Wer darf die Energetische Inspektion durchführen?

§12(5) EnEV:

  • Inspektionen dürfen nur von fachkundigen Personen durchgeführt werden. Fachkundig sind insbesondere:
  • Absolventen von Unis und FHs im Fachgebiet Versorgungstechnik und TGA mit min. 1 Jahr Berufserfahrung in Planung, Bau, Betrieb oder Prüfung von RLT-Anlagen
  • Absolventen der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen mit min. 3 Jahren Berufserfahrung in Planung, Bau, Betrieb oder Prüfung von RLT-Anlagen

d. h. gemäß EnEV wird zwar erklärt, dass Personen mit Hochschulstudium insbesondere fachkundig sind, aber explizit werden Personenkreise mit anderen Abschlüssen (bspw. Techniker oder Meister) nicht ausgeschlossen.