Anlagentechnik für Energieberater

“Raumlufttechnik und Klimakälte“ zur Bearbeitung der DIN V 18599 Teil 3 und Teil 7

1. Begrüßung und Einführung

    1.1 Referenzgebäudeverfahren für Nichtwohngebäude nach EnEV

    1.2 Kurze Einführung in das Berechnungsverfahren der DIN V 18599 Teil 7

 

2. Kältetechnik

    2.1 Funktionsweise einer Kälteanlage

    2.2 Klärung der Begrifflichkeiten
        (z.B. Kühlwasser-/Kaltwasser-/Verdampfungstemperatur;
        Primär-, Sekundär-, Rückkühlkreis)

    2.3 Komponenten; verschiedene Bauarten, Vor- und Nachteile

    2.4 Direktverdampfende; indirekte Systeme

    2.5 Bedeutung der Rückkühlung

    2.6 Absorptionskälteanlage; Kopplung mit KWK-Systemen

    2.7 Bewertung von Kälteanlagen (EER, PLV)

    2.8 Kurzer Ausflug: Gesetzliche Anforderungen an Kälteanlagen

 

3. RLT-Anlagen

    3.1 Behaglichkeit des Menschen

    3.2 Klärung der Begrifflichkeiten

    3.3 Funktionsweise einer RLT-Anlage

    3.4 Komponenten; verschiedene Bauarten, Vor- und Nachteile
         Bewertungen der Komponenten

    3.5 Systematik Nur-Luft-, Luft-Wasser-Anlagen
         Erläuterung von Systemen (z.B. Kühldecken, Bauteilaktivierung)

    3.6 Anforderungen an die Energetische Inspektion nach §12 EnEV